• Über uns

    Berghaus Oberbölchen
  • 1

Autorennen

evelyn rennen Header


Evelyn
Streiff und ihre Rennkarriere

1991 tauchte Evelyn Streiff zum ersten mal in der Schweizermeisterschaft auf.

Der Interswiss zugelassene Ford Escort entpuppte sich jedoch als das völlig verkehrte Auto, was zu einem Ausrutscher in Les Rangiers und einem schweren Unfall in Oberhallau führte. Trotz schweren Verletzungen plante Evelyn Streiff im Spital sofort den Fortgang der Karriere.

1992 bestritt sie auf einem Citroen AX den Slalom Cup und gewann den Damenpreis. Für 1993 wechselte Sie in die Serienwagen SM auf einem Suzuki Swift. 1995 wechselte sie nochmals auf Citroen AX, da Ihr Lebenspartner sich für diese Serie entschieden hatte. Als dann bereits 1996 der AX-Cup durch den SAXO abgelöst wurde, wechselte Sie schweren Herzens mit, leider ohne Erfolg. Gestärkt durch Mental-Training sicherte sie sich wiederum ein bewährtes japanisches Gefährt welches ihr schon mal zu Siegen verholfen hatte und bestritt 1997 wiederum die SM auf Suzuki Swift.

Jahr für Jahr wurde sie schneller. 1997 gewann sie fünf Läufe, 1998 steigerte Sie sich nochmals und gewann fast alle Rennen.
Mit 10 Siegen wurde Sie als erste Frau verdient Schweizer Serienwagen Meisterin.

1992

RANG  RENNENFAHRZEUG
6.Bergrennen OberhallauCitroen AX
5.Bergrennen La RocheCitroen AX
7.Slalom WangenCitroen AX
7.Slalom LignieresCitroen AX
9.Slalom La PrailleCitroen AX
11.Slalom SaanenCitroen AX
3.Slalom FrutigenCitroen AX


1993

RANG  RENNENFAHRZEUG
4.Rundstrecke DijonSuzuki Swift
2.Rundstrecke Magny CoursSuzuki Swift
3.Rundstrecke HockenheimSuzuki Swift
3.Goldpokal HockenheimSuzuki Swift
1.Bergrennen GrimentzSuzuki Swift
5.Bergrennen OberhallauSuzuki Swift
3.Bergrennen La RocheSuzuki Swift
3.Bergrennen GurnigelSuzuki Swift
1.Slalom LignieresSuzuki Swift
2.Slalom BureSuzuki Swift
2.Nordwestschweizer AMSuzuki Swift


1994

RANG  RENNENFAHRZEUG
16.Rundstrecke DijonSuzuki Swift
12.Rundstrecke Magny CoursSuzuki Swift
11.Rundstrecke VaranoSuzuki Swift
9.Rundstrecke ZeltwegSuzuki Swift
2.Bergrennen Reitnau BergrennenSuzuki Swift
11.Ayent-AnzereSuzuki Swift
8.Bergrennen La RocheSuzuki Swift
2.Bergrennen GurnigelSuzuki Swift
1.3 H Rennen HockenheimSuzuki Swift


1995

RANG  RENNENFAHRZEUG
6.Rundstrecke HockenheimCitroen AX
12.Rundstrecke Dijon BergslalomCitroen AX
6.ReitnauCitroen AX
2.Goldpokal HockenheimCitroen AX
6.Bergrennen AnzereCitroen AX
7.Bergrennen OberhallauCitroen AX
5.Rundstrecke ZandvoortCitroen AX
6.Bergrennen GurnigelCitroen AX
3.Slalom BuochsCitroen AX


1996

RANG  RENNENFAHRZEUG
1.Rundstrecke Magny CoursCitroen SAXO
2.Goldpokal HockenheimCitroen SAXO
5.Rundstrecke DijonCitroen SAXO
8.Rundstrecke VaranoCitroen SAXO
10.Rundstrecke HockenheimCitroen SAXO
11.Bergrennen AnzereCitroen SAXO
9.Bergrennen Les RangiersCitroen SAXO
10.Bergrennen OberhallauCitroen SAXO
11.Bergrennen GurnigelCitroen SAXO


1997

RANG  RENNENFAHRZEUG
3.Rundstrecke Dijon ISuzuki Swift
1.Rundstrecke LedenonSuzuki Swift
1.Bergslalom ReitnauSuzuki Swift
2.Goldpokal HockenheimSuzuki Swift
1.Bergrennen AnzereSuzuki Swift
5.Bergrennen Les RangieresSuzuki Swift
1.Bergrennen OberhallauSuzuki Swift
1.Bergrennen GurnigelSuzuki Swift
2.Bergrennen La RocheSuzuki Swift
3.Slalom SaanenSuzuki Swift
3.Slalom BürglenSuzuki Swift
3.Slalom MoudonSuzuki Swift
3.Slalom SionSuzuki Swift
3.Slalom BiereSuzuki Swift
2.Slalom RomontSuzuki Swift
3.Slalom InterlakenSuzuki Swift
3.Slalom BureSuzuki Swift


1998

RANG  RENNENFAHRZEUG
4.Rundstrecke Dijon ISuzuki Swift
1.Rundstrecke VaranoSuzuki Swift
1.Rundstrecke LedenonSuzuki Swift
1.Rundstrecke Dijon IISuzuki Swift
1.Goldpokal HockenheimSuzuki Swift
1.Bergrennen AnzereSuzuki Swift
1.Bergrennen Les RangieresSuzuki Swift
1.Bergrennen OberhallauSuzuki Swift
1.Bergrennen GurnigelSuzuki Swift
1.Bergrennen La RocheSuzuki Swift
3.Slalom BürglenSuzuki Swift
2.Slalom BiereSuzuki Swift
1.Bergslalom ReitnauSuzuki Swift

 *SCHWEIZER MEISTERIN*

 

> Mehr über Evelyn Streiff

> Aus- und Weiterbildungen

> Evelyn Streiff in der Presse

HEB Logo dreiZeilen links wasserzeichen

Verbringen Sie eine tolle Zeit bei uns.
Ob Ferien, kulinarische Vergnügen oder unvergessliche Events, das Berghaus-Team freut sich auf Sie.

Kontakt

Berghaus Oberbölchen
Hotel | Restaurant | Events

CH-4458 Eptingen BL


Hotel:
Tel. 062 299 20 73

Restaurant:
Tel. 062 299 12 73 • Mobile 079 226 99 46

E-Mail senden